Lehre als KonstrukteurIn EFZ

Das solltest du mitbringen:

  • Sinn für technische Zusammenhänge
  • Interesse an mechanischen Vorgängen
  • Freude am Arbeiten mit Computern
  • Sehr gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Sehr gute Mathematik- und Physikkenntnisse

Das sind deine Aufgaben:

Planen, Entwickeln, Skizzieren, Zeichnen, Berechnen, Bemassen und Dokumentieren von Einzelteilen und Baugruppen für komplexe Systeme wie Produktionsmaschinen, Montageanlagen und Fertigungsvorrichtungen.

Ausbildungsdauer: 4 Jahre

Lehrplan KonstrukteurIn EFZ

Lehrjahr 1

  • Grundausbildung in Zeichnungstechnik und Gestaltungstechnik
  • CAD-Ausbildung

Lehrjahr 2

  • Fertigungspraktikum
  • Vertiefung CAD-Kenntnisse, Produkte konstruieren
  • Projektausbildung

Lehrjahr 3

  • Montagepraktikum
  • Überarbeitung und konstruktive Weiterentwicklung von Baugruppen

Lehrjahr 4

  • Teilprojekte planen und überwachen
  • Erstellen von Fertigungsunterlagen

Stefan Krienbühl, Konstrukteur, 1. Lehrjahr:

"Ich schätze besonders die abwechslungsreiche Tätigkeit in der Werkstatt und am PC."