Ein Blick hinter die Kulissen

Wussten Sie, dass weltweit rund 50% der Matratzen einen Federkern als Komfortelement enthalten? Dass weltweit knapp 24 Mia. USD mit Matratzen umgesetzt werden? Dass ein moderner Federkern über 2000 einzeln verpackte Taschenfedern enthält? Oder dass die Schweiz mit einem Marktanteil von 35% an Federkernen weit hinter Irland mit rund 85% liegt?

Die Chance ist gross, dass Sie in Ihrem Leben bereits einmal auf einem Federkern, der auf einer unserer Maschine hergestellt wurde, geschlafen haben. Wenn nicht in der Schweiz, dann im Ausland. Dahin geht übrigens der Grossteil unserer Maschinen.

Bei Spühl arbeiten motivierte, gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich täglich für unsere Kunden mit überdurchschnittlichen Leistungen engagieren. Initiative, Flexibilität und Weltoffenheit werden bei uns GROSS geschrieben.

Spühl finden Sie auch bei Xing und bei Linkedin